Freitag, 12. Februar 2010

Schokoladentarte mit Mousse au Chocolat



da mir das Rezept der kleinen Schokolandentarte´s so gut gefallen hat und wir morgen sowieso zum Kaffee eingeladen sind habe ich das ganze noch in GROß gemacht (einfach die 3fache Menge)

Die Schokoladentarte ist unheimlich mächtig und mehr wie ein kleines Stückchen schafft man kaum aber dafür schmeckt sie doppelt lecker :-))






Da bekommen sogar die Krümelmonster große Augen bei dieser Konkurrenz :-))

Kommentare:

cooking-love hat gesagt…

UUHHMMM¡¡¡¡me gustan las tartas de chocolate¡¡se ve deliciosa.
soooooo lecker¡
besos
lg

Charlotte hat gesagt…

Ich hab das nicht gesehen, ich hab das nicht gesehen, ich hab... *Augen zu halt*
Die Tarte sieht ganz wunderbar aus! Ich muss mich jetzt wirklich zusammenreißen, um nicht einkaufen zu gehen und sie nachzubacken. ;-)

auchwas hat gesagt…

S c h o k o l a d e in dieser Form und diese Zuschauer (Monsterchen!) einfach eine Wucht, da kenne ich jemand der nimmt diese Tarte sooofort, Rezept ist notiert. Danke. LG Ingrid

süße-hex hat gesagt…

@cooking love: danke für deinen eintrag,, jaaa es war wirklich sehr lecker.

@charlotte: ich hoffe du hast deinen bildschirm wieder trocken bekommen :-)) herzlich willkommen auf mein blog. es freut mich das du vorbeigeschaut hast :-))

@liebe auchwas: das denke ich mir dass ich deinen geschmack getroffen habe :-)) schön das du immer wieder hier vorbei schaust.. auf den KüGö ist zurzeit so viel unruhe und ich ziehe mich etwas zurück :-((

ich schicke euch allen liebe grüße karin

Charlotte hat gesagt…

Danke für die liebe Begrüßung! :-) Bei den leckeren Sachen, die du so machst, komme ich sicher öfter vorbei...

Jacktels Kochbuch hat gesagt…

Ja ja , Du willst unbedingt den Titel.....
den hast Du schon !!!!!!
Sau verführerisch diese Leckerei.

LG

süße-hex hat gesagt…

@jacob: ich brauche keinen titel.. ich back eh was ich will und wenn es euch gefällt langt mir das völlig. und lecker war es wirklich nur mir fast einen ticken zu mächtig. *knuffel*