Donnerstag, 18. Februar 2010

Matcha ist nicht gleich Matcha



Schon lange bin ich auf der Suche nach einem wirklich guten grünem Tee (Matcha) und habe auch bei den günstigen Produkten einen großen Qualitätsunterschied bemerkt, nicht nur Geschmack sondern auch die Farbe sind sehr unterschiedlich.

Nach einem tollen Bericht bei Amato Neko vom Wagashi Maniac Blog von habe ich mir diesen AIYA Tee bestellt und ich bin begeistert.

Hier seht ihr einen Eistee aus Matcha FUKU mit Limettensirup und Eiswürfeln.

Der Geschmack ist irre, nicht zu bitter aber auch nicht papp süß und die Farbe ist der knüller.

Ich werde die nächsten Tage sicher verschiedene Gerichte ausprobieren und euch berichten.

Kommentare:

Jacktels Kochbuch hat gesagt…

Oh ja ,

das ist in der Tat was feines...
Lecker , lecker

LG

Token (Bento-Lunch-Blog) hat gesagt…

oh ja, je mehr du davon berichtest, desto mehr will ich das auch kaufen! :D Hab das eh vor, hab aber erst nächsten Monat Geld dafür übrig... Hach ich will das so gerne probieren! :D