Samstag, 20. Februar 2010

Schokolade mit Matcha


Schokolade mit Matcha ist ziemlich teuer und deswegen habe ich heute einen Versuch gestartet.

200 g weiße Schokolade geschmolzen, 1 TL Matcha dazu gegeben, in Förmchen gegossen und einen Fuß aus bitter Schokolade 70% .

Sehr lecker, nicht zu süß und durch den schwarzen Fuß etwas herb.


Kommentare:

Hannah_wolja hat gesagt…

Bin selbst ein Riesen Matcha-Schoko Fan. Deine Pralines würde ich auf der Stelle verputzen. Nicht nur wegen dem schönen Glanz.

Evi hat gesagt…

Super Idee! Das muss ich unbedingt Ausprobieren! Mit deiner Latte hast du mich ja schon gekriegt! :)

süße-hex hat gesagt…

@hannah_wolja: herzlich willkommen auf meinem blog. schön das du vorbeischaust. danke für dein kompliment.. die farbe ist wirklich der hit und schmecken tuts auch noch :-) liebe grüße karin

Gela hat gesagt…

Hallo Süße!
Deine Machta-Variationen werden immer besser... wow! wenn es schon keine eigwener Internetshop wird - dann muss es aber ein kochbuch werden :-))
knuddels!

süße-hex hat gesagt…

@evi: habe chon auf deinen blog gespitzt und die matcha-latte gefunden. wie hat sie dir denn geschmeckt? liebe grüße karin

@gela: kochbuch *hust* ich denke dafür sind meine 0/8/15 rezepte nicht geeignet.. aber für den hausgebrauch langt´s scho :-)) *knuffels*

Evi hat gesagt…

Lecker war sie und ich muss zugeben, ohne dein Posting hätte ich sie gar nicht gemacht, da ich nicht so der Milchmischgetränkefan bin. :)

Welche weiße Schokolade hast du denn für die Pralinchen genommen? Weiße Kuvertüre oder "richtige" weiße Schokolade?

süße-hex hat gesagt…

@evi: weiße schokolade.. ähmm glaube die war von sarotti, bin mir aber nicht sicher welche ich aus dem schokivorrat meines mannes erwischt habe :-)) geht aber auch mit weißer kuvertüre. liebe grüße karin

Gela hat gesagt…

0-8-15 Hahaha!
darunter versteh ich Rührei, Dosen Gulasch und Fertigpizza.
Du kochst in einer ganz anderen Liga.
Ach ja, ich möchte bitte ein handsigniertes Exemplar!
:-)) knuddels!

süße-hex hat gesagt…

@gela: dosen? bekommen höchstens meine zwei fusselmonster.. aber fertigpizza gibt es bei uns auch hin und wieder mal.. aber nur für die zwei langen. falls es doch mal so sein sollte bekommst du natürlich ein autogramm *kicher* ich schick dir liebe grüße

Jacktels Kochbuch hat gesagt…

mei schaun die aber fesch aus !!!!

matchakerstin hat gesagt…

das rezept kannte ich zwar schon von nekobento.com, aber deine pralinen sehen auch super lecker aus ^_^

süße-hex hat gesagt…

@matchakerstin: willkommen auf meinem Blog. ohh da muss ich mal schauen gehen bei nekobento.com und mir sofort mal ansehen.. danke für dein kompliment. Liebe Grüße Karin

Klarissa hat gesagt…

Musste erst einmal nachschauen, was Matcha eigentlich ist, doch nun bin ich wirklich neugierig und werde dein Rezept ausprobieren. Doch erst einmal muss ich Matcha besorgen :D

süße-hex hat gesagt…

@Klarissa: Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Du solltest bei Matcha (grüner Tee) auf jeden Fall auf eine gute Qualität achten. Liebe Grüße Karin

matchup hat gesagt…

@süße-hex
Wie ich unschwer erkennen kann, zählst Du zu der Spezies "Matcha Junkie", willkommen im Club!
Melde Dich doch per Mail bei mir, ich habe was für Dich !

süße-hex hat gesagt…

@matchup: herzlich willkommen auf meinem Blog !! "Matcha Junkie" jaa das klingt nach mir :-)) ich meld mich mal : LG karin

süße-hex hat gesagt…

@matchup: leider kann ich deinen blog nicht finden.. es wird nur ein bild angezeigt. LG Karin

Anonym hat gesagt…

Salve süße-hex,hier matchup
bin hier zum ersten mal.Muß ich einen Blog erstellen?
Möchte nicht öffentlich kommunizieren sondern per E.Mail mit Dir, wie funktioniert das ?

süße-hex hat gesagt…

@matchup: du kannst dich einfach bei mir per mail melden: e-mail: dies-und-das-und-suesse-sachen @ web.de