Donnerstag, 4. Februar 2010

Asia-Markt geplündert :-))




heute habe ich auf dem Heimweg den Asia-Markt geplündert *hüstel* eigentlich wollte ich nur mal schauen :-))

gekauft habe ich einen Reisformer für Onigiri, 6 kl. Kokos-Pudding (aus Kokosgel mit verschiedenen Geschmäckern), Tempura Mehl, Bon-Bojangmyun (Nudeln), Omusubiyama Umekatsuo ( Würzmittel für Reis mit Pflaume), 2 Päckchen getrocknete Seealgen zum Sushi machen und eingelgten Ingwer.


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

wo ist denn dieser asia-markt? meiner in der bindergasse hat zugemacht und jetzt weiss ich keinen anderen - bitte e-mail-antwort gruss mama

süße-hex hat gesagt…

@mama: wie haben zwar schon telefoniert :-) aber für alle in der nähe von nürnberg wohner :-) ich gehe in den asia-markt mitten in der city, sterngasse. leibe grüße karin

Token (Bento-Lunch-Blog) hat gesagt…

du GLückspilz, so viele tolle Sachen in deiner Nähe! :D Wenn ich in den Asiamarkt gehen will muss ich erst mal 1 1/2 Stunden Zug fahren ;-)

süße-hex hat gesagt…

@token: das ist richtig weit :-(( ich wohne zwar auf dem "kaff" aber mit dem auto bin ich in 15 min mitten in der city. ich arbeite auch in der stadt so dass ich auf dem weg zur u-bahn schnell noch irgendwo hinein huschen kann :-)) leben in der natur und die nähe der stadt genießen.. das brauche ich.. weiter raus aufs land würde ich nicht ziehen.. ich brauch mein schönes nürnberg in der nähe.. a´echts fränkisches määdle bin :-))

lieb egrüße karin

mjami hat gesagt…

Hey das sieht ja toll aus, schmecken diese Puddings? Ich laufe immer dran vorbei, kann mich aber nicht wirklich entscheiden, welche zu kaufen :-)

Grüße

Mjami

süße-hex hat gesagt…

@mjami: also ich würde sie als "gewöhnungsbedürftig" einstufen.. sie sind wie wackelpudding je nach geschmack eingefärbt und in der mitte finden sich ein paar feste cocosgeleewürfel.. beißt sich wie ein stück zu hartes obst aus der dose, wenn du verstehts was ich meine .. also man kann es essen muss ich aber nicht haben.. soll ich dir einen schicken zum probieren.. adresse einfach an wagli@web.de
liebe grüße karin

Amato hat gesagt…

Kenne ich...wenn man mich zum Asiaten läßt, noch viel schlimmer, mein letzter Einkauf bei Dae Yang...
Davon habe ich auch ein Photo.Schon ein wenig "peinlich". ;-)(das bei mir, die "Riesenmenge")

Die Puddigs finde ich auch nicht gut, lieber nicht kaufen.Von den ganzen Zusatzstoffen ganz zu schweigen, sie schmecken sehr künstlich. Ich habe mich aber auch hinreissen lassen...
Den eingelgten Igwer solltest Du mal selber machen, Karin.
Schmeckt tausend mal besser und ist super einfach.
Und hält sich Jahre im Kühlschrank.
:-)

süße-hex hat gesagt…

@amato, hast du denn ein gutes rezept für den einegelgeten ingwer.. das würde ich auf jeden fall mal ausprobieren. liebe grüße karin

Amato hat gesagt…

Hallo Karin, entschuldige,so spät, bin mom. sehr eingespannt.
Ich stelle es auf jedenfall bei mir rein(oh GOTT meine Liste "Rezepte für..." wird immer länger) :-)
ich habe meinen vor paar Tagen aufgemacht, sehr lecker, Riesenunterschied zu gekauftem
Grüße