Dienstag, 11. Januar 2011

Bastelwastel

 die letzten Tage habe ich ein paar kleine Schächtelchen gewerkelt in denen sich gut süße Kleinigkeiten verstecken lassen.

 zwei Pralinen, zwei Ferrero, zwei Küsschen usw. 
ich finde sie so praktisch das ich ein paar auf Vorrat gewerkelt habe ..
man weiß ja nie :-)


hier kommt ein kl. Schnittmuster für Irene :-)


in der Länge ist das Papier 15 cm lang und wird immer nach 3 cm gefalzt
die Laschen zum umklappen sind immer 3x3 cm und in der breite sind es 7 cm
(insgesamt somit 13 cm breite)
die Lasche für den Verschluß habe ich gestanzt kannst du aber gestalten wie du magst.
ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.. LG Karin


Kommentare:

Irène hat gesagt…

Hallo Karin,
ich finde es eine tolle Idee, die Schachtelchen für zwei Pralinen!
Hast Du eine Anleitung dafür?
Ich würde sie gerne nachbasteln :-))
Liebe Grüsse
Irène

auchwas hat gesagt…

Die Pralinen sind sowasvongut, die habe ich auch geschafft, halb so gut aussehen zu lassen. Nur bei diesen VP’s, diese so schönen mit viel Liebe und Geduld gemachten, dass klappt mir nicht. Geschenkt nehme ich sie gerne und mit Bewunderung.LG Ingrid

Karin hat gesagt…

@Irene: eine Anleitung habe ich nicht aber ich kann es einmal aufmalen und stelle dir ein Foto ein, die Größe der Schächtelchen sind in der Länge 7cm x 3 cm.

@auchwas: wichtig ist das sie gut schmecken und wenn du sie ein paar mal gemacht hast werden sie auch schön rund :-)
LG Karin

Irène hat gesagt…

Karin, Du bist ein richtiger Schatz!!
Du hast es super schön erklärt, ♥lichen Dank dafür :-), das Ergebnis werde ich zeigen!
Ganz liebe Grüße
Irène

Bianca hat gesagt…

tolle schächtelchen, und die Pralinen sehen sehr lecker aus!