Samstag, 9. Januar 2010

Cookies aus dem Glas



bei cookmania habe ich eine tolle Idee gefunden..
ich nenne es die etwas andere Backmischung, mein Mann meinte: Backen für Dummis oder Backen für verwöhnte Ehemänner.

Genau das richtige für meine lieben Freunde die immer behaupten: "achhh backen kann ich garnicht, ich weiß garnicht wie du das immer machst!"

Schluß damit, hier kommt eine Backmischung für Cookies.

Ich habe das Orginalrezept etwas verändert:

1. da ich keine 1 Liter Gläser habe sondern massenhaft leere Nutella-Gläser mit 750 ml (mal zu meinem lieben GöGa schaue)

2. mir die Kombination von 200 g Zucker auf 160 g Mehl + 250 g Schoki etwas zu süß vorgekommen ist.

3. habe ich Dinkelmehl und Dinkelvollkornflocken verwendet.

Mandel-Schoko-Cookies aus dem Glas

Zutaten:

160 g Dinkelmehl
2 TL Backpulver
1/4 TL Salz
60 g Dinkelvollkorn-Flocken
100 g Choclate Chips oder gehackte dunkle Kuvertüre
100 g Zucker
60 g gehackte Mandeln

alle Zutaten nach ein ander in ein Glas füllen, jeweils etwas fes tdrücken damit die Zutaten nicht durcheinander fallen.

Ein kleines Etikett anbringen auch dem sie Backanleitung steht:

Zutaten in eine Schüssel geben.
1 Ei und 125 g weiche Butter dazu geben und gut verrühren.
Kleine Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzten (Abstand halten !!!!)
und bei 175 Grad ca. 10 Min. backen.

Die Backmischung langt für 30-35 Cookies...

Kommentare:

Gela hat gesagt…

witige Idee mit den Cookies!

Und Kartenbestellungen nehm ich jederzeit gern entgegen. :-)

Kirstin hat gesagt…

Oh, das ist ja eine echt zauberhafte Idee! Die Backmischung im Glas sieht so süß aus! Und die Cookies selbst ... Na, ich bin das Krümelmonster! Muss ich mehr sagen? *mampf*

Muss ich mir unbedingt gleich mal ausdrucken und nachmachen. Darf ich?

Ganz liebe Grüße
Kirstin

süße-hex hat gesagt…

@kirstin: mein blog soll ja zum nachmachen anregen :-))unbedingt ausprobieren.
ich habe es auch sofort ausprobiert und die zutaten etwas verändert.. aber es funktioniert wirklich.. alles in eine Schüssel geben und los gehts :-)) die cookies sind extra lecker.. sind nur leider keine mehr da. alle aufgefuttert :-)) liebe grüße karin

@gela: das ist genau was für dich und für "mitbringsel" aus der küche :-))

INA hat gesagt…

bin über google auf deine seite gestoßen.... finde die Idee mit den Cookies mega monster klasse!!Werde das als Weihnachtspräsent mit aufnehemen. Toll,toll,toll!!!

Karin hat gesagt…

@INA: Herzlich Willkommen auf meinem Blog! es freut mich das die die Cookies aus dem Glas so gut gefallen.. lass mich wissen wie es geklappt hat. LG Karin

Inga hat gesagt…

Das ist eine sehr schöne Idee als Geschenk :) auch mich hat google hergebracht...naja 1 jahr später, aber besser spät als nie ;)
Jetzt weiß ich, was ich an Weihnachten verschenken kann :)

Inga hat gesagt…

Ach mist hab meine Frage vergessen ;)
Muss es wirklich ein 1 Liter Glas sein ? Weil das kommt mir so groß vor :)

Karin hat gesagt…

@Inga: Herzlich Willkommen auf meinem Blog !! ich hatte mal versucht ein 750ml Glas zu verwenden.. dort hab ich nicht alles Zutaten unterbekommen :-( liebe Grüße Karin