Dienstag, 9. August 2011

Amaretto-Kugeln


wer Amaretto mag wird diese kleinen Kugeln lieben.
ein weicher, cremiger Kern , Vollmilchschokolade und knuspriger Keks 
Seelentröster PUR !!!




Zutaten:
250 g Amaretti
100 g Löffelbiskuit
100 g Frischkäse (12%)
1 Schnapsglas Amaretto
200 g Vollmilchkuvertüre


150 g Amaretti mit den Löffelbiskuit fein mahlen.. Frischkäse und Amaretto dazu geben und so lange vermengen bis sich eine glatte Masse ergibt.
Kugeln formen und diese mind. 30 Min. in die Tiefkühltruhe stellen.
Kuvertüre schmelzen, restlichen Amaretti grob zerkrümeln.
Amaretto-Kugeln in die Schokolade tauchen, kurz anziehen lassen und dann in den Kekskrümeln wälzen.




Kommentare:

Nessie hat gesagt…

Klingt das lecker, mmmmhhh!

Mariell hat gesagt…

Boa, das klingt super lecker und sieht voll toll aus *mmmhh* Da läuft einem das Wasserim Mund zusammen.
Die werde ich wohl auch mal ausprobieren!!!
Wie viele bekommt man bei der Menge ungefähr raus?

Karin hat gesagt…

@Nessie: :-) *mundabwisch*

@Mariell: es ergibt je nach Größe der Kugeln 30 - 35 Stück. Ich habe die Kugeln so groß wie Pralinen gemacht, also genau ein "haps" in den Mund ...

liebe Grüße Karin

Sajung hat gesagt…

Karin, das sieht so lecker aus.
Die Kugeln werde ich ganz oben auf meine Liste für Weihnachtsleckerchen setzen.
Das ganze noch hübsch verpackt und ein kleines Geschenk ist fertig.
Danke für das tolle Rezept.
LG Sabine

Karin hat gesagt…

@Sajung: es freut mich wenn sie dir gefallen :-) eine Verpackung muss ich auch noch werkeln .. liebe Grüße Karin

Silvia hat gesagt…

Liebe Karin,
diese Kugeln sind böse, ganz böse....soooooo lecker!!! Zwar das reinste Hüftgold, aber jede Sünde wert....habe allerdings keinen A*maretto mehr gehabt und durch 43 ersetzt...schmeckt göttlich und 1000 Dank für das Rezept!!!!
LG Silvia

Karin hat gesagt…

@Silvia: das freut mich wenn sie dir geschmeckt haben.. gibt es irgendwo ein Bild *neugierigschau*

liebe Grüße Karin

Silvia hat gesagt…

Hallo Karin,
öhhhhm, nöööö, Foto gibt es nicht, weil ......die sind doch schon alle weg...aber ich mache einen Gegenvorschlag: nächste Woche versuche ich eine abgrwandelte Version...Vielleicht Espresso- zerkrümelte Baiser-variante? (kam mir so die Idee)Und dann berichte ich MIT Foto?
LG und schönes Wochenende!
Silvia