Samstag, 16. Oktober 2010

Nussnougat-Muffin mit Marzipankern




Zutaten:
130 g Butter
100 g Zucker
350 g Dinkelmehl
2 TL Backpulver
1/4 TL Natron
1 Pr. Salz
2 Eier
2 EL Nutella
125 ml Milch
50 g Marzipanrohmasse                                      

Butter schmelzen und Zucker darin auflösen, Eier, Nutella und Milch dazu geben und gut verrühren.
Mehl, Salz,Backpulver und Natron mischen und schnell mit der Eier-Milch vermischen.
Marzipan in 12 kleine Würfel schneiden.
Muffinförmchen zur Hälfte mit Teig füllen, Marzipanwürfel hineinsetzen und mit Teig auffüllen.
Im Backofen bei 180°Grad ca. 20-25 Min backen.





Kommentare:

Laura`s Leckereien / Bunatatile Laurei hat gesagt…

Hallo Karin!
ich bin die LAURA aus Ösissland:-), und koche/backe auch gerne.
Bin gerade auf dieses tolle Muffinrezept gestoßen.
Das muss ich unbedingt ausprobieren,da meine Kinder richtige Muffins-Fans sind, und nich nur die..Mama auch(hi,hi).
Die sehen sehr apetitlich aus und nach Zutaten sint bestimmt was für unserem Gesmack!
Danke für Rezept un Foto!
Liebe Grüsse aus Österreich!
Laura S.

Karin hat gesagt…

@Laura: Herzlich willkommen auf meinem Blog !!!
Muffins und Cookies gehen bei uns auch immer und über das Glas haben sich schon einige gefreut auch für Kids ist es bestens geeignet da es so einfach zu machen ist.. du kannst auch noch Haferflocken oder Rosinen anstelle der Schokotropfen dazu geben.
Liebe Grüße nach Öterreich
Karin

Andrea hat gesagt…

Gerade nachgebacken. Die sind ja geradezu bösartig lecker! :)

Karin hat gesagt…

@Andrea: schön mal wieder von dir zu lesen, ich hoffe dir und den Samties geht es gut.. es freut mich auch das dir die Muffins geschmeckt haben... bösartig lecker passt sehr gut :-) Liebe Grüße Karin