Sonntag, 1. Januar 2012

Mascarpone Waffeln




Zutaten für ca. 8 dicke Waffeln:


3 Eier
1 Prise Salz
50 g Zucker
50 g Butter, zerlassen
100 ml Milch
100 g Mascarpone
250 g Dinkelmehl
2 Tl Backpulver
 
Eier trennen, Eiweiß mit einer Pr. Salz steif schlagen,
Eigelb und Zucker cremig schlagen, Milch, Mascarpone und flüssige Butter dazu geben und gut verrühren.
Mehl mit dem Backpulver mischen unter den Teig rühren, Eischnee unterheben.
Waffeln im Waffeleisen hellbraun backen.

Da die Waffeln nicht so süß sind lassen sie sich herrlich mit Ahornsirup essen.
Ich habe einen Schluck Likör darüber gegossen... mhhhh.. sehr lecker !!
Auch warme Kirschen mit einem Schlag Sahne kann ich mir sehr gut vorstellen...
lasst es euch schmecken !


Kommentare:

Nita hat gesagt…

hm..die klingen sehr lecker..Werde ich aufjedenfall mal probieren!

Ulina /Apricot Bubbles hat gesagt…

DANKE für das Rezept - ich hätt jetzt sofort total Lust auf Waffeln!! :-)