Dienstag, 10. Januar 2012

Eierlikör für Gabi

heute gibt es Eierlikör ....




Zutaten:
6 Eigelb (am besten ihr wisst wo die Hühner dazu laufen)
250 g Puderzucker
1 Päck. Vanillezucker
1 Vanilleschote
2 Flaschen Kondensmilch á 250g
1/8 l Hochmoorgeist 54%

Eigelbe mit dem Zucker und dem Vanillemark über dem Wasserbad mind. 3 Min. bei 75°Grad aufschlagen, Eier aus dem Wasserbad nehmen und mit dem Puderzucker kaltschlagen, Hochmoorgeist und Kondensmilch dazu geben und im Mixer gut vermengen.
In Flaschen abfüllen und kalt stellen.

Kommentare:

nickiswortgefechte hat gesagt…

Hochmoorgeist?! Bekommt man den überall?! Hab ich leider noch nie gehört ...

LG
Nicki

kegala hat gesagt…

es geht nichts über selbstgemachten Eierlikör ... hmmm
liebe Grüße Gaby

Il Frullino hat gesagt…

Gabyyyy,
war der für Dich??

Na, da heißt es doch nachmachen und mich/uns im Frühjahr probieren lassen :-D

Sieht wirklich sehr lecker aus, und ganz hübsch verpackt noch dazu!