Freitag, 8. Juli 2011

Johannisbeer-Cupcakes mit zweifarbigem Frosting

heute gibt es zweierlei Cupcakes für euch, einmal mit Johannisbeeren ( die mich mal wieder von Sarahs-Torten-Blog angelacht haben ) und einmal mit Kirschen.

Danke liebe Sarah für die tolle Beschreibung bezüglich dem zweifargigem Frosting.. lange habe ich mich gedrückt und bin um solche Rezepte herumgeschlichen.. aber es geht wirklich total einfach !!!!


die angedickten Kirschen sind noch von den gestapelten Waffeln übrig geblieben und da ich ungern Lebensmittel weg werfe habe ich sie einfach in den Muffinteig gegeben.








Zutaten:

4 Eier
170 g Zucker
1x Vanillezucker
150 g weiche Butter
180 g Mehl
1 TL Backpulver
 100 g rote Johannisbeeren
100 g Frischkäse
100 weiße Schokolade
50 g weiche Butter


Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen.
Eier und Zucker sehr schaumig schlagen , Butter unterrühren.
Mehl und Backpulver mischen und zu der der Eimasse geben, gewaschene Johannisbeeren unter den Teig heben und in 12 Muffinförmchen geben im vorgeheiztem Backofen bei 175°Grad 20 Min. backen.

Cupcakes auskühlen lassen

Schokolade schmelzen, Butter mit dem Frischkäse gut verrühren, Schokolade dazu geben und so lange rühren bis eine glatte Masse entsteht.
Die Hälfte des Frostings in einen Spritzbeutel füllen, den Rest mit Lebensmittelfarbe einfärben und auf die weiße Masse geben.

Cupcakes verziehren und mit frischen Johannisbeeren verzieren.


hier einmal mit Kirschen


Blog-Event LXIX - Farbenfrohe Gerichte (Einsendeschluss 15. Juli 2011)

und ich finde das passt mal noch gut zum aktuellen Blogevent von Zorra :-)
Biddeschöööööööööööööönnnn....



Kommentare:

MrsCake hat gesagt…

Und auch hier noch einmal: bitte entschuldige meine erste Reaktion :(

Ich freue mich natürlich IMMER, wenn etwas von meinem Blog andere zum Nachbacken anregt - ich sehe ja auch ganz viele tolle Dinge auf anderen Blogs. Und ich sage ja: zweifarbiges Frosting geht ganz ganz einfach und sieht einfach klasse aus :)

Liebe Grüße,
Sarah

Karin hat gesagt…

@MrsCake: mach dir keinen Kopf.. allles ist gut !! ja und zweifarbiges Frosting gibt es bei mir ab sofort öfter :-)

liebe Grüße Karin

Moni hat gesagt…

Ach, wie süß die Cupcakes geworden sind! Mit dem zweifarbigen Frosting sehen sie einfach perfekt aus!:-)))
Liebe Grüße
Moni

Verboten gut ! hat gesagt…

Die sehen wahnsinnig lecker aus ... da möchte man gleich eins davon haben ;o)

Lg Kerstin

dekoratz hat gesagt…

ja, was ist das denn - ich krieg mich gar nicht wieder ein - sind die schön geworden - die schleckereien und die fotos - einfach klasse!!!!!!!!!!!

tanja hat gesagt…

Die Cupcakes sehen wirklich toll aus Karin!!! Zweifärbiges Frosting mache ich auch oft, ist sehr effektvoll!

Sonnige Grüße aus Wien :)
Tanja

Sylvia hat gesagt…

Die sehen ja wirklich verboten hübsch und farbig aus - vielen lieben Dank für Deinen "bunten" Beitrag zum Blog-Event! Liebe Grüße, Sylvia