Freitag, 10. September 2010

Pflaumen-Feigen-Sauce

Pflaumen-Feigen-Sauce passt herrlich zu Puten- oder Rinder-Steak


1/2 Stange Lauch fein schneiden, 4 Feigen schälen und würfeln, 1 große blaue Pflaume in Würfel schneiden.
Lauch in 1 EL Olivenöl anbraten, Feigen und Pflaume dazu geben und mitschmoren.
Mit etwas Marsala ablöschen und mit Gemüsebrühe aufgießen, köcheln lassen bis die Pflaume weich ist.

Alles mit dem Pürierstab mixen mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kommentare:

IPH hat gesagt…

Schön fruchtige Kombi ich liebe sowas zum defigen Steak ;)

sammelhamster hat gesagt…

Hört sich echt lecker an!
Nur trägt meine Feige im Garten leider noch keine vier sondern nur zwei Feigen....mal schaun, ob ich welche kaufen kann!

Karin hat gesagt…

@IPH: ich mag acuh genau diese Kombi.. immer wieder lecker.

@Sammelhamster: zur Zeit bekommst du überall sehr günstig Feigen.. genau die richtige Zeit.

LG Karin