Montag, 3. Oktober 2011

Brownies

heute Abend habe ich noch ein paar Brownies für den kleinen Mitesser gebacken.. 
etwas Abwechslung in der Vesperbox schadet ja nicht :-)


Zutaten für ein halbes Blech:
115 g weiche Butter
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
100 g Dinkelmehl
50 g Kakao
150 g zartbitter Schokolade gehackt

Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, Eier nacheinander unterrühren, Mehl und Kakao dazu geben und gut verrühren, gehackte Schokolade kurz unterheben.
Teig in eine flache Auflaufform oder einen Backrahmen (halbes Blech) geben, glatt streichen und bei 180° Grad ca. 35 Min.backen.
Auskühlen lassen und Kakao bestäuben.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hmmmmmmmmmm sieht gut aus! Werd ich am wochenende auch mal versuchen.
Aber dürfen das deine klein Krümelmonster mitnehmen? Bei uns sind Süßigkeiten/Kuchen/Kekse ect nicht erwünscht (verboten).

Anonym hat gesagt…

Wow. Sehen die lecker aus.
Wie viele Brownies ergeben sich denn aus dem Teig?