Montag, 2. Mai 2011

Lachs mit Bärlauchsahne und Kirschtomaten


die letzte Woche wurde hier wenig gekocht .. 
mein Prinz war auf "jat"  (Jugend-Aktions-Tage
und ich habe es sehr genossen nicht in der Küche zu stehen .. 
doch lange halte ich das ja nicht aus deshalb geht es wieder los mit leckeren Ideen.. 
heute mal mit Bärlauch bevor es keinen mehr gibt :-)

dazu habe ich einen 1/2 Bund frischen Bärlauch mit 200 ml Sojasahne püriert,
1 kl. Zwiebel in kl. Würfel geschnitten diese in etwas Öl glasig angebraten,  
10 Kirschtomaten dazu gegeben und kurz mitgebraten mit etwas Weißwein abgelöscht (wer keinen Wein mag kann auch Gemüsebrühe verwenden) 
und dann die Bärlauchsahne dazu gegeben.
Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Senf abschmecken, Lachs dazu geben und garziehen lassen.. dazu gab es Nudeln.


Kommentare:

Lenia hat gesagt…

Perfekt!Ich bin eine Lachs-fan!

Katie hat gesagt…

Oh wie lecker das aussieht! Ich liebe Bärlauch und Lachs auch! :)