Dienstag, 17. Mai 2011

Rhabarberchutney mit Pflaumen und Chili

 
Ich habe eine neue Leidenschaft zu einem guten Steak gefunden.. 
Rhabarberchutney und diesmal mit Pflaumen.. 
herrlich.. 
großartig.. 
wo ist mein Steak :-)
 
Zutaten:
500 g Rhabarber
1 kl. Zwiebel
1 säuerlicher Apfel 
1 Zitrone
2 Knoblauchzehen
5 cm Ingwerwurzel
1-2 kl. Chilischoten
100 g getrocknete Pflaumen 
200 g Einmachzucker 
1 TL Salz


die Zubereitung habe ich hier beschrieben nur habe ich die Aprikosen durch Pflaumen ersetzt und anstelle der Frühlingszwiebeln habe ich ein kl. Zwiebel verwendet.


Kommentare:

Verboten gut ! hat gesagt…

Gefunden ;o)

Steak hab ich zwar keins dabei , weil ich das auch nicht mag ... aber dafür gibt es ja noch andere Verwendungsmöglichkeiten , Hühnchen vom Grill ... Käse ... usw.
Rz gleich mal gemopst ;o)

Lg Kerstin

Karin hat gesagt…

@kerstin: na da bist du dem rezept doch gefolgt :-) lass es mich wissen wie es dir geschmeckt hat..
LG Karin