Donnerstag, 3. Februar 2011

Sushibällchen mit Wasabi-Frischkäse und Räucherlachs

 ich kann es nicht lassen.. es ist einfach soooo lecker.

 heute gibt es Sushi-Bällchen
Frischkäse habe ich mit Wasabipulver verrührt und auf die Reiskugeln gegeben,
darauf Räucherlachstreifen gelegt mit schwarzem Sesam dekoriert 
und alles auf eine Gurkenscheibe gelegt.

mal wieder inspiriert durch die www.küchengötter.de

Kommentare:

Charlotte hat gesagt…

Die sehen ja super aus! Ich bin sonst kein Fan von Sushi bzw. rohem Fisch. Aber bei dem hier mit Räucherlachs würde ich glatt eine Ausnahme machen.

Karin hat gesagt…

@Chartlotte: ich nehme auch nie rohen Fisch zum Sushi.. wenn du nicht am Meer wohnst und keinen guten Fischhändler um die Ecke hast würde ich es auch nicht ausprobieren. Aber mit Räucherlachs sind sie super lecker. LG Karin