Mittwoch, 25. Juli 2012

Pfirsich-Tiramisu

Pfirsiche sind reif, es schreit nach Sommer, wie wäre es mit einem sommerlichen Tiramisu ?


Zutaten:
900 g reife Pfirsiche 
75 g Zucker 
250 g Ricotta
500 g Speisequark
2 EL Zitronensaft 
1/2 TL abgeriebene Schale von einer unbehandelten Zitrone
300 g Löffelbiskuits

Die Pfirsiche überbrühen, abschrecken, häuten und halbieren, dann entsteinen. 3 Pfirsichhälften beiseite legen, übrige Pfirsiche klein schneiden und mit dem Zucker glatt pürieren. Ricotta, Quark, Zitronensaft und -schale untermischen.

Die Hälfte der Löffelbiskuits in eine Schüssel geben – Biskuits gegebenenfalls grob zerkleinern. Die Hälfte der Pfirsichcreme einfüllen und glatt streichen. Übrige Biskuits darauf verteilen, restliche Creme einfüllen. Zugedeckt im Kühlschrank 4 Std. durchziehen lassen.

Kommentare:

lieberlecker hat gesagt…

Hallo Karin,
das tönt sehr lecker und wäre mal auszuprobieren.
Liebe Grüsse aus Zürich,
Andy

Elkes bunte Mischung hat gesagt…

Liebe Karin,
das ist genau das Rezept, das mir noch gefehlt hat zu meiner Party. Klingt so frisch und fruchtig und ohne Alkohol!
LG Elke

DieRaupeNimmersatt hat gesagt…

Das sieht super lecker aus! Und das bei dem Wetter :-)