Samstag, 26. Juni 2010

Sommersonnenobstsalat




mit frischen Erdbeeren aus dem eigenen Garten und lieber Post :-)

Endlich scheint es Sommer zu werden *hurraaaa*
der große Mann ist mit dem Motorrad auf Orientierungsfahrt mit dem Motorradclub,
der kleine Mann isst den "Rest" von Gestern (Nudeln und Hackfleischsoße)
und ich sitze auf dem Balkon habe mir einen Sommersonnenobstsalat geschnippelt mit frischen Erdbeeren, Mango, Trauben, Banane, Nekatarinen, Zitronenmelisse, etwas Puderzucker, einen Schluck Grand Marnier und einen Spritzer Sahne.

Dazu habe ich heute total liebe Post in meinem Briefkasten gefunden und konnte herzlich lachen als ich die Karten sah.

So einfach kann man glücklich sein für einen Moment den Alltag vergessen und genießen.

Danke.. das ihr an mich gedacht habt.


liebe Frau B. :
Der frühe Vogel kann mich mal!
Herrlich diese Karte.. und jaaaa manchmal muss man einfach weg, sie Seele baumeln lassen und andere frühe Vögel den Wurm fangen lassen.
Jaaaa DU hast es richtig gemacht. Danke!!

liebe Tine:
Danke für dieses herrliche Gesicht auf der Karte..
jaa und sonst finde ich nur Rechnungen..
und ich freue mich auch.. sehr!

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Der Obstsalat sieht lecker aus!

Und was den frühen Vogel betrifft - der fängt zwar den Wurm. Aber die ZWEITE Maus bekommt den Käse! ;)

süße-hex hat gesagt…

@Andrea: das ist auch ein guter Spruch. Den muss ich mir merken :-) LG Karin