Mittwoch, 24. Juli 2013

Joghurt-Nektarinen-Hörnchen

Schon zweimal habe ich diese leckeren Hörnchnen gebacken *klick* *klick* mal süß und mal deftig gefüllt.. der Teig ist einfach ein Träumchen.

Heute habe ich den Teig etwas abgewandelt, statt der Milch habe ich Joghurt verwendet und auch in den kalten Pudding 150 g Naturjoghurt gerührt.

Es sind kleine fruchtige Hörnchen geworden die nicht zu süß sind und federleicht daher kommen.
Der Teig ist herrlich fluffig aber nicht "schlapprig" und lassen sich morgen hervorragend mit in die Krabbelgruppe nehmen.

 
Für 24 Hörnchen
habe ich aus 300 ml Milch, 2 EL Zucker und einem Päckchen Sahnepuddingpulver  einen dicken Pudding gekocht.
Nach dem Abkühlen habe ich 150 g Naturjoghurt untergerührt.

Für den Hefeteig habe ich 1/2 Würfel frische Hefe mit 1 TL Zucker zerlaufen laufen lassen.

In eine große Rührschüssel habe ich 250 g Dinkelmehl, 250 g Weizenmehl, 4 EL Zucker, eine Pr. Salz und 1 TL Backpulver vermischt. Eine kleine Mulde eingedrückt.
Die flüssige Hefe in die Mulde geben und mit etwas Mehl anrühren, mit Mehl bedecken und ca. 10 Min. gehen lassen.

250 ml Joghurt mit 100 ml Rapsöl und einem Eigelb zum Mehl geben und zu einem glatten Teig rühren.

Den Teig habe ich mit etwas Öl auf der Arbeitsplatte ausgerollt, mit Pudding, Nektarinenspalten gefüllt und aufgerollt.

Alle Hörnchen habe ich dann noch mit etwas Sahne bestrichen mit Mandelblättchen bestreut und bei 200° Grad im vorgeheiztem Backofen ca. 12-15 Min. gebacken. 


 

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

guten morgen,
möchte schon lange die hörnchen nachmachen und würde das morgen in der pikanten variante endlich umsetzen. machst du da den teig gleich (also mit zucker) oder lässt du den da weg oder nimmst weniger? danke für die hilfe
christiane
ps. dein blog ist wirklich super - die rezepte sind nachkochbar und einfach beschrieben!

Karin hat gesagt…

Hallo Christiane.
Für die salzige version lass ich den zucker einfach weg bzw gebe ich nur 1tl zur Hefe.
Liebe grüße Karin

Anonym hat gesagt…

liebe karin,
danke für die prompte rückmeldung. werd morgen gleich mit der produktion starten. die hörnchen kommen mit zum wandern/schwimmen als jause.
alles liebe
christiane

Anna Purna hat gesagt…

Tolle Idee. Sehen sehr einladend aus. Ich habe mir gleich eins mitgenommen.

Liebe Grüße
Anna