Freitag, 18. Mai 2012

Tomaten-Fritatta mit Schnittlauch

zur Zeit geht hier alles schnell schnell.. in nächster Zeit wird es hier sicher wieder etwas ausführlicher..also ein schnelles Mittagessen :-)



 Zutaten:
4 Eier
2 Tomaten
2 Lauchzwiebeln
1 großer Schluck Sahne
Butter
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Tomaten vierteln, Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden.
Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden, Schnittlauch fein hacken.
Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Eier mit dem Schneebesen kurz schaumig schlagen, Sahne und gewürze dazu geben und gut verrühren.
Butter in einer Pfanne erhitzen, Lauchzwiebeln darin andünsten, Schnittlauch und Tomaten dazu gebe, Eier darüber geben, alles kurz miteinander verrühren. 2 Min. anbraten lassen und dann zugedeckt im Ofen ca. 10 Min. stocken lassen.
Pfanne aus dem Ofen nehmen, Fritatta 2 Min. ruhen lassen, stürzen und in Würfel schneiden.

Kommentare:

Lotta hat gesagt…

Ein herrlich schnelles Essen! Könnte ich mir auch kalt zum Mitnehmen noch sehr lecker vorstellen!

Liebe Grüße, Lotta
von penneimtopf.blogspot.de

Elkes bunte Mischung hat gesagt…

Du hast wieder genau meinen Geschmack getroffen. Lecker, will ich morgen gleich machen.
LG von Elke