Freitag, 9. Juli 2010

ein Gugelhupf viele Gugelhüpfe






heute kam eine liebe Überraschung per Post von meiner lieben Frau B. :-)

vielen, vielen lieben Dank liebe Frau B. ich habe mich wirklich sehr sehr gefreut..
ich weiß garnicht wie oft ich mir diese kleinen Gugelhupfformen angesehen habe und sie dann doch nicht mitgenommen ?!

heute kamen sie per Post und ich habe sofort den Ofen angeworfen und da eine wirklich gute Freundin, der er zur Zeit leider garnicht gut geht Geburtstag hat habe ich ein paar Gugelhüpfe gebacken.


ich bin unendlich froh und stolz so liebe Menschen an meiner Seite zu haben und genieße das sehr !!! VIELEN DANK meine liebe Frau B . !!!! bis dann .-))

Kommentare:

dekoratz hat gesagt…

wenn es nicht so warm wäre, wäre ich vor freude über deinen lieben eintrag auch gehüpft - so ein kleiner kerl ist sicher mal ein hübsches give-away und:
eine freundin hat mal gesagt, dass man manchmal einfach lange genug warten muß ... lange genug war jetzt vorbei, gell???
viel spaß beim backen!

süße-hex hat gesagt…

@dekoratz: komm wir zwei Elfen hüpfen mal zusammen.. das wird ein Spaß, aber bitte mitten in der City :-) das ist unsere FREIHEIT !! ich hab dich doll lieb !! *knuffel*

dekoratz hat gesagt…

das macht mich froh!!! - lg - der kugelrunde elf

Anne hat gesagt…

Klasse! Seit ich die Gugls gekostet habe, halte ich auch nach solch Förmchen Ausschau. Erstmal aber ist die Muskatreibe dran. In der Zwischenzeit schaue ich, was du an Rezepten ausprobierst :)

Anonym hat gesagt…

hallo, habe gerade erst deinen Blog entdckt. Was ist denn das für Gebäck auf deinem Titelbild?
Liebe Grüße

süße-hex hat gesagt…

auf dem Titelbild sind japanische Muffins (http://suesse-hex.blogspot.com/2010/01/mushi-pan-mit-matchabutter.html)
schade das ich nicht weiß wer du bist, es wäre schön wenn du einen Namen angeben könntest. LG Karin