Samstag, 25. Dezember 2010

perfekter Zeitpunkt

mein Backofen ist heute verstorben und der Krustenbraten bruzzelt jetzt beim Nachbarn :-)
ich weiß garnicht wie ich die Zeit überstehen soll ohne Backofen *grummel*  
da verzichte ich lieber auf meine Spülmaschine...
so wird es wohl in nächster Zeit mehr Pfannengerichte geben bis ich mir das Geld für einen guten Backofen zusammen gespart habe.

Kommentare:

Sanni hat gesagt…

Ich bin in Gedanken bei dir. Bei uns hat es die Waschmaschine dahingerafft.

IPH hat gesagt…

oje du ärmste, dass kenn ich, mir ist das an meinem Geburtstag passiert und ich hatte so allerhand was ich darin machen wollte. zum glück half mir meine freundin aus. Seitdem ich die neue Küche habe, habe ich meinen alten backofen für Notfälle im Keller. Hoffe du musst nicht allzu lange warten :) liebe grüße irene

dekoratz hat gesagt…

au weh ... auflauf ade ...

mjami hat gesagt…

Oje, sowas ist immer blöd. Allerdings muss ich sagen, das ich gar keinen "richtigen" Backofen habe, da meine Küche zu klein ist, und so nicht wirklich mitreden kann *hüstel* Vielleicht kannst du dir ja übergangsweise einen Minibackofen anschaffen, so wie ich einen habe? Sind auch nicht sooo teuer und man kann auch relativ große Protionen drin machen - also für 2 - 3 Personen reichts auf jeden fall... :-)