Donnerstag, 8. November 2012

Multivitamin-Marmelade

Heute gibt es für euch noch einen Vitamin-Kick damit ihr mir gut über den Winter kommt.
Langsam geht das Schmuddelwetter los, der kalte Wind kriecht einem das Hosenbein hoch ...
da helfen nur Vitamine und fröhliche Farben.


Multivitamin-Marmelade aufs Brötchen !!

Zutaten für 12 kl. Schraubgläser á 200ml:
2 Möhren
1 - 1/2 Papaya
1/2 Ananas
Saft von 2 Orangen
Saft von 1 Zitrone
1 Banane
500 ml Mango-Maracuja Direktsaft aus dem Reformhaus
750 g Gelierzucker 3:1

Möhren schälen und in grobe Würfel schneiden.
Papaya halbieren, Kerne entfernen und Fruchtfleisch mit einem Löffel auslösen.
Ananas schälen, Strunk heraus schneiden, Fruchtfleisch grob würfeln.
Orangen und Zitrone auspressen.

Alle Zutaten ohne Zucker in einen großen Topf geben und ein paar Minuten weich kochen.
Mit dem Pürierstab pürieren, Zucker dazu geben und mind. 4 Min. sprudelnd kochen lassen.

Marmelade in Gläser füllen, gut verschließen und abkühlen lassen.



 natürlich habe ich wieder ein paar Etiketten gewerkelt und da die
Marmelade so schön Orange ist habe ich die Etiketten eher schlicht gehalten.


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Freu mich schon auf s Frühstück =) Drück Dich

Melli hat gesagt…

Das klingt total lecker. Erstens liebe ich Multivitaminsaft und alles, was mit Multivitamin zu tun hat, und zweitens liebe ich selbst gemachte Marmelade und Gelee. Es ist zwar immer eine riesen Arbeit, aber es lohnt sich defintiv. Ich habe auch erst vor kurzem selbst Himbeer-Johannisbeer-Gelee gemacht. Dein Rezept habe ich mir sofort abgespeichert. :-)

Elkes bunte Mischung hat gesagt…

Die Farbe ist ja toll. Klingt so verlockend, daß ich sie gerne mal ausprobiere. Vitamine kann man nie genug haben im Winter. Danke Dir sagt
Elke

dekoratz hat gesagt…

hmmmmmmmmmmmm - schon allein die farbe lädt zum frühstück ein ...
viele liebe grüße - icke

bastelengel hat gesagt…

hmmmmm....zum reinbeissen