Samstag, 25. Mai 2013

Schokoladen-Käse-Torte nach Donna Hay

Heute habe ich noch ein Rezept aus meinem neuen Buch "Schokolade / Einfach und Schnell" von Donna Hay für euch.
Der Käsekuchen bzw. die Torte ist etwas zeitaufwändig aber das Ergebnis ist super cremig und lecker.
Für den Boden habe ich Schokoladen Butterkekse genommen und die Zuckermenge von 220g auf 100g reduziert und ich verspreche Euch der Kuchen ist süß genug !!

Ich habe den Kuchen in einem Backring (24 cm) gebacken der auf einer Dauerbackfolie steht und alles zusammen in Alufolie gewickelt.
Da meine Saftpfanne vom Backofen nicht ganz so tief ist war der Backring nur zu 1/3 im Wasser und ich habe während der Backzeit einmal Wasser nachgegossen.


Zutaten:
250 g Schokoladen Butterkekse
100 g Butter, geschmolzen
450 g Zartbitterschokolade, zerkleinert
50 g Butter zusätzlich für die Schokoladenmasse
2 EL Kakaopulver
675 g Frischkäse
100 g feiner Zucker (im Original Rezept 220 g)
4 Eier
375 g Sauerrahm
2 TL Vanilleextrakt



Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. 
Die Schokokekse im Mixer oder Häcksler zerkleinern, die geschmolzene Butter hinzufügen und alles gut vermischen. 

Den Krümelteig als Boden in eine runde, mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm Durchmesser) drücken und 8 Minuten Backen. 
Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. 
Die Schokolade mit der zusätzlichen Butter in einen Topf bei niedriger Temperatur unter Rühren erhitzen, bis beide Zutaten geschmolzen sind. 
Das Kakaopulver darunterrühren und den Topf beiseite stellen. 
Frischkäse und Zucker mit dem Handmixer schaumig schlagen. 
Nach und nach die Eier unterrühren, dann die Schokoladenmasse, Sauerrahm und Vanilleextrakt darunterziehen. 
Die Masse auf den Krümelboden in die Springform füllen und die Form gut mit Alufolie umwickeln. Die Form in eine Saftpfanne stellen und diese bis zur halben Höhe der Form mit heißem Wasser füllen. Die Torte 45 Minuten backen, dann aus dem Ofennehmen und im Wasserbad 15 Minuten abkühlen lassen. Herausheben, mit Folie abdecken und 12 Stunden kalt stellen. 

Kommentare:

sammelhamster hat gesagt…

Hört sich ein bisschen schwierig an...aber der Kuchen sieht sooo lecker aus für einen Käsekuchen- und Schokojunkie wie mich :-)

Heike hat gesagt…

Da läuft einma ja das Wasser im Mund zusammen!!!

Svenja hat gesagt…

Oh der hört sich ja mal lecker an! Muss ich mir gleich mal ausdrucken :-)

Liebe Grüße,
Svenja

Sandras Tortentraeumereien hat gesagt…

Der Kuchen sieht so klasse aus! Den muss ich mir unbedingt vormerken. *sabber*

LG Sandra

das.Sternenkind hat gesagt…

lecker!