Dienstag, 14. Mai 2013

Lauch-Käse-Quich mit Schinken nach WeightWatchers



Ja ja ihr habt richtig gelesen.. hier gibt es heute ein WeightWatschers-Rezept :-)
Ich versuche wieder etwas in Form zu kommen und ein paar Kilo weniger schaden meinem Mitesser auch nicht... aber nur der großen.. dem ganz großen.

Die kleine Dame darf ruhig weiter zunehmen und wachsen was sie bis jetzt mit Bravour macht !!

Täglich gehe ich 5-10 km spazieren (je nach Wetter) und langsam bekomme ich wieder Figur .. die Schwangerschaft hat mich doch etwas "ausgeleiert"  und in meinem Alter geht alles etwas langsamer wieder in den Normalzustand :-) zurück ..






 Zutaten:
  5 Eier   
200 g Dinkelmehl   
80 g Margarine   
1 Prise Salz  
  800 g Lauch (ca. 4 Stangen)   
2 TL Pflanzenöl   
100 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1/2 TL Instantpulver)   
75 g Schinkenwürfel, mager   
1 Prise Pfeffer   
1 TL Muskatnuss, gerieben   
  200 g Frischkäse (bis 1 % Fett absolut)   
4 EL Schmand, 24 % Fett   
100 ml fettarme Milch, 1,5 % Fett   
2 EL Schnittlauch, Ringe   
4 EL Parmesan (gerieben)   

Anleitung

  • 1 Ei mit Mehl, Margarine und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie verpackt ca. 30 Minuten kühl stellen.
  • Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Lauch darin ca. 2–3 Minuten anbraten und mit Brühe ablöschen. Schinkenwürfel zufügen und weitere ca. 5 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  • Teig zwischen Frischhaltefolie legen, dünn zu einer runden Form ausrollen und in eine Quicheform (Ø 26 cm) geben, dabei einen ca. 2 cm hohen Rand hochziehen. Teig auf mittlerer Schiene ca. 10–15 Minuten vorbacken.
  • Restliche Eier mit Frischkäse, Schmand und Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauchringe und Parmesan unterheben. Lauch-Schinken-Masse auf den vorgebackenen Teig geben und die Frischkäsemasse darüber verteilen. Quiche für weitere ca. 25 Minuten in den Backofen geben. Vor dem Servieren etwas auskühlen lassen.

 




   

Kommentare:

k m e hat gesagt…

Mmmmmmmmh! Schuat lecker aus!
Schmecht bestimmt auch ohne Schinken, oder?

Lg, katrin

sammelhamster hat gesagt…

Sieht gar nicht nach Diät aus :-)

Melanie hat gesagt…

Mhhhhhhhhhhhhh lecker und ja Weight Watcher hat viele leckere Rezepte auch wenn man keine Diät . Aber wahnsinn das du so viel läuft .