Mittwoch, 20. Februar 2013

Kokos-Muffins



Heute um 22:30 Uhr ist unsere Smilla bereits eine Woche alt .... irre wie die Zeit vergeht...
Da sie immer noch in der Frühchen-Station liegt habe ich für die Mädels die sich Tag und Nacht um die Würmchen kümmern ein paar Kokos-Muffins gebacken.

Die Idee mit dem Schnuller-Gesicht habe ich mir bei der lieben Nina abgeschaut und war sofort begeistert.
Allerdings sind meine Augen aus Oblaten und Zuckerschrift.



Zutaten für ca. 9 Muffins:
50 g Butter
100 ml Milch
1 Ei 
80 g Zucker
1/2 TL Backpulver
130 g Dinkelmehl
20 g Kokosraspel
2 EL Kokossirup

Milch etwas erhitzen, Butter darin schmelzen, Ei unterrühren.
Zucker, Backpulver und Mehl vermengen und in die Eimasse rühren.
Kokosraspel und Kokossirup unterrühren.
Teig in 9 Muffinförmchen geben und bei 160° Grad ca. 25 Min. backen.
Gut auskühlen lassen.

Zutaten für die Buttercreme:
1/2  Päckchen Sahnepuddingpulver
250 ml Milch
1 EL Zucker
100 Butter
1 EL Puderzucker

Pudding aus Milch und Zucker nach Packungsanleitung kochen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
Butter und Puderzucker (evtl. etwas Speisefarbe) sehr schaumig aufschlagen und löffelweise den Pudding unterrühren.
Buttercreme auf die Muffins geben und mit Kokosraspeln bestreuen.





Kommentare:

Elkes bunte Mischung hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt deiner lb. Smilla ! Super hübsche Muffins hast du gebacken. Alles Gute für Dich und daß du die Kleine bald heimholen kannst.
LG von Elke

dekoratz hat gesagt…

so kenn ich dich ....

Sabrina ( Fijona ) hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee! Habe dazu aber eine frage noch, wie hast du das mit den Schnelleren gemacht? Hast du die Sauber dran gelassen oder abgeschnitten?
LG Fijona

Karin hat gesagt…

@dekoratz: ich bin auch wieder ich *im kreis tanz*

@Fijona: ich hab mit einem kleinen Messer einen Schnitt gemacht und den Schnuller samt Sauger in den Muffin gesteckt :-)

@Elke: Danke :-)

Frau Bunt hat gesagt…

Hallo,

bin gerade auf dein Seite gestossen. Soo süss aucg das Bild deiner Katze ;)

LG von Frau Bunt kocht

Andrea Burkhardt hat gesagt…

Alles gute, liebe Karin, für dich und deine kleine Familie. Die Schwestern auf der Säugligsstation haben sich bestimmt schlapp gelacht. Bussi ans kleine Nachtgespenst....

Jasmin S. hat gesagt…

Hey :)
Die sind ja richtig süüüüß
Lg Jasmin