Freitag, 3. Juli 2009

Hefezopf mit Puddingfüllung und Rosinen







Hefeteig aus 500 g. Mehl herstellen und gut gehen lassen.
Hefeteig ausrollen und kalten Pudding oder Puddingcreme zum backen (oder Vollmilchkaltcreme von Lumare) anrühren, eine handvoll Rosinen dazu geben und auf den Hefeteig streichen.
Hefeteig aufrolle und davon Scheiben abschneiden und diese mit der Schnittkante nach oben in eine Form legen.
Hefeteig mit Eigelb und Milch bestreichen.

Hefeteig nochmals min. 15 Min. gehen lassen und dann bei ca. 175 Grad 35 Min. backen.


gutes gelingen liebe Barbara. Bussi

Kommentare:

dekoratz hat gesagt…

bitte hiermit um ein rezept! - quatsch mit soße... um das! rezept!

dekoratz hat gesagt…

Dankeschön!

süße-hex hat gesagt…

bitteschöönnn. gutes gelingen !!

Gela hat gesagt…

Kuchen steht im Ofen und sieht super lecker aus. Mal seh'n ob er auch so lecker schmeckt!
Knuddels!!